Über uns

Das Leitungsteam einer Segelfreizeit aus zwei erfahrenen Erwachsenen, dem Skipper oder der Skipperin und dem Co-Skipper oder der Co-Skipperin, die eine Crew von etwa 6-10 Jugendlichen betreuen. Zusätzlich kann ein Trainee hinzukommen, Jugendliche ab 16 Jahren, die während der Freizeit ausgebildet werden. In der Regel gibt es immer eine weibliche und eine männliche Ansprechperson für die Teilnehmenden.

Unsere Qualifikationen:
– Eine Jugendleiterausbildung (Juleica)
– Jährliche Weiterbildungsseminare und Präventionsschulungen
– Sportbootführerschein, Funkscheine und Erste-Hilfe-Ausbildung
– Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses beim Presbyterium

Alle Mitglieder unseres Teams verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Leitung von Jugendgruppen, speziell angepasst an das Leben an Bord unseres Segelschoners Exodus. Unser Ziel ist es, den Jugendlichen Freude, neue Erfahrungen und wertvolle Freundschaften zu ermöglichen und ihnen ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit zu geben. Zu Beginn jeder Freizeit kommunizieren wir unsere Regeln für ein harmonisches Zusammenleben und führen eine umfassende Sicherheitseinweisung an Bord durch. Für die Eltern sind wir jederzeit telefonisch erreichbar und beantworten gerne individuelle Fragen und Wünsche. Wir möchten unseren Teilnehmenden Toleranz und Achtsamkeit vermitteln und ihnen im Sinne eines christlichen Miteinanders eine unvergessliche Freizeit bereiten.

Gruppen